Auf dem neuesten Stand bleiben !

24.07.2017

Auf dem neuesten Stand bleiben!

 

update bietet seit 2007 jährlich ein kostenloses "Wissens-update" über aktuelle Themen und Novellen des Planungs- und Baurechts.

Ein Service der Architektenkammer Baden-Württemberg in Friedrichshafen, Freiburg, Stuttgart und Karlsruhe.

Überblick über die aktuellen berufspolitischen Themen auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene

Bauproduktenrecht 2017 – Änderung des bauaufsichtlichen Konzepts in der Bauordnung und LTB
Mit der Umstellung auf das neue bauaufsichtliche Konzept wird sich die Bauaufsicht dort zurückziehen, wo die nationalen Anforderungen an Bauwerke nicht über die wesentlichen Merkmale von Bauprodukten, die nach harmonisierten europäischen Spezifikationen hergestellt werden, abgedeckt sind.

Bau- und Architektenvertragsrecht 2018 – Die wichtigsten Änderungen im Überblick
Zum 1. Januar 2018 tritt das neue Bau- und Architektenvertragsrecht in Kraft: Der Architektenvertrag wird erstmals im BGB namentlich aufgenommen.

Vertragsgestaltung mit und ohne HOAI
Es wird aufgezeigt, welche Erfordernisse sich aus den jüngeren Entscheidungen der Gerichte ergeben. Verträge müssen daher so gestaltet werden, dass man sich vor unliebsamen Überraschungen schützen kann.


Zur Veranstaltung update17 am 26.07.2017 in Stuttgart


< Podiumsdiskussion